Liebe Surfer,

herzlich Willkommen auf der Homepage des CDU Gemeindeverbandes Münster-Altheim-Breitefeld!

Wir freuen uns, Sie als Besucher auf unserer neuen Seite begrüßen zu dürfen und möchten Sie hier über uns und unsere Arbeit und Ziele informieren.


 

Demokratie sind nicht immer nur die anderen!
Machen Sie mit - werden Sie Mitglied der CDU und gestalten Sie mit an der Entwicklung der Gemeinde:



Auf den übrigen Seiten finden Sie Informationen über den Gemeindeverband und Ihre Verteter in Landes-, Bundes-  und dem EU-Parlament.

Vielen Dank für Ihren Besuch und auf bald!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr CDU Gemeindeverband Münster



 
17.01.2017
 Viele Mitglieder und Freunde der CDU waren  zur Jahresabschlussfeier ins Bistro-Restaurant Pavillon gekommen. Das freute nicht nur den Vorsitzenden des CDU-Gemeindeverbandes Thomas Heinz sondern auch den Vorsitzenden des CDU-Kreisverbandes Darmstadt-Dieburg Gottfried Milde, der eigens zu den Ehrungen angereist war.
weiter

22.12.2016
 Im März 2015 ging es in den gemeindlichen Gremien um die Frage, in welcher Betreuungseinrichtung durch einen Anbau zusätzlicher Raum geschaffen wird. Bürgermeister Frank, SPD und ALMA hatten sich schnell auf einen Anbau der Kita „Im Rüssel“ festgelegt.
Damals waren plötzlich 57 Betreuungsplätze zu wenig vorhanden, so die Aussagen des Gemeindevorstands zu diesem Zeitpunkt. Mit viel Geschimpfe und Schuldzuweisungen von SPD und ALMA in Richtung CDU wurde der Anbau der Kita „Im Rüssel“ beschlossen. Im Juli 2015 musste die gleiche Kita dann wegen Schimmelbefall geschlossen werden. Die Kinder wurden im Jugendzentrum untergebracht. Die Diskussion um 57 fehlende Betreuungsplätze in der Gemeinde Münster verstummte aber plötzlich und dass, obwohl es keine baulichen Veränderungen gegeben hat (also auch kein Anbau oder sonstige zusätzlichen Räumlichkeiten in Betrieb genommen wurden).
weiter

17.12.2016
 „Der Männergesangverein 1863 e.V. Altheim ist kein reiner Männerverein – er ist unter anderem sehr aktiv in der Kinder- und Jugendarbeit. Im kommenden Jahr veranstaltet der MGV zum 66ten Mal den traditionellen Kindermaskenball am Fastnachtssonntag. Die Durchführung einer solchen Veranstaltung ist heutzutage leider nicht mehr selbstverständlich und für Vereine zunehmend schwer“, so der Landtagsabgeordnete Manfred Pentz. 
weiter

04.12.2016
 Auf der Tagesordnung der letzten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses stand der Verkauf von Waldabteilungen im Altheimer Wald. Dabei soll es um insgesamt fast 62 Hektar gehen, die verkauft werden sollen.
weiter

23.11.2016
Es wird viel geredet, aber es tut sich nichts -
 Verständnis hat die Münsterer CDU-Fraktion für Elternproteste, die dabei eine bessere Versorgung mit Kita-Plätzen fordern. Betrachtet man allerdings die letzten zwei Jahre nach der Wahl von Bürgermeister Frank, so hat sich da nichts getan, es wurde eher schlechter als besser.
weiter

23.11.2016
 Mit großer Mehrheit wurde am letzten Freitag Frau Dr. Astrid Mannes von den Wahlkreisdelegierten zur CDU-Kandidatin im Wahlkreis 186 (Darmstadt), zu dem auch die Gemeinde Münster gehört, gewählt.
weiter

23.11.2016
 Die Beflaggung am Volkstrauertag war zwar angekündigt, aber zumindest in Altheim war nicht geflaggt.
weiter

21.02.2016 | www.cdu-dadi.de
„Als CDU stehen wir für eine verlässliche Politik und sind Garant für sichere, starke und zukunftsfähige Kommunen“, sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, anlässlich der Pressekonferenz zu den Aktivitäten im Kommunalwahlkampf. „Wir wollen den sozialen Zusammenhalt in unseren Landkreisen, Städten und Gemeinden sichern und stärken – für eine gute Bildung für junge Menschen, für das Miteinander von Alt und Jung, für sichere Arbeitsplätze, für ein Miteinander in Vereinen, Sport und Kultur, für die Sicherheit vor Ort und für die Zukunft von Familien. Wir stehen für Freiheit und Verantwortung, für Tradition und Fortschritt, für Leistung und Solidarität, für Heimat und Moderne. Das verdeutlichen auch unsere Plakate zur Kommunalwahl, die die Themen Sicherheit, Wirtschaft und Finanzen aufgreifen. Eine einheitliche Linie haben wir unseren Verbänden nicht vorgegeben, sie aber als Landespartei mit dem nötigen Rüstzeug für den Wahlkampf ausgestattet“, so Pentz. Insgesamt werde es bis zum Tag der Kommunalwahl am 6. März noch 36 Veranstaltungen mit hochkarätigen Rednern geben. Das Highlight sei sicherlich der „Politische Aschermittwoch“ in Volkmarsen am 29. Februar, zudem die CDU-Bundesvorsitzende, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, erwartet werde.
 
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.09 sec. | 19600 Besucher